Nachmittagsbetreuung


Das Gymnasium Sillgasse bietet auch im Ausweichquartier in der Technikerstraße eine Nachmittagsbetreuung mit Lernbetreuung durch Lehrer/innen des BG/BRG Sillgasse an.

Nachmittagsbetreuung am BG/BRG Sillgasse

Organisation der Nachmittagsbetreuung


In den Lernstunden werden die Schüler/innen von Lehrer/innen unserer Schule betreut. Die Nachmittagsbetreuung steht von Montag bis Donnerstag von 13.30 bis 17.00 Uhr zur Verfügung.

Für Schüler/innen, deren Unterricht bereits nach der 5. Stunde endet (12.35 Uhr), bietet unsere Schule eine Mittagsaufsicht im Schulgebäude an.

Die Nachmittagsbetreuung beginnt um 13.30 Uhr. Begleitet von den Betreuer/innen gehen die Schüler/innen zum Café Restaurant Froschkönig (Technikerstraße 84), wo den Schüler/innen ein Buffet mit qualitativ hochwertigen Speisen zur Verfügung steht.

Nach dem Essen können sich die Kinder im Freien erholen, bevor um 14.30 Uhr die Lernbetreuung durch die Lehrer/innen beginnt. In der Lernzeit werden die Schüler/innen bei ihren Hausübungen und beim Lernen von den Lehrer/innen unserer Schule unterstützt.

Nach Beendigung der Hausübung und des Lernens besteht für die Schüler/innen die Möglichkeit gemeinsam zu spielen, etwas Sport zu betreiben.

 

Informationen zu Kosten und Anmeldung


sind im Sekretariat bzw. bei der Leitung (Prof. Schmuck Severin) der Nachmittagsbetreuung des BG/BRG Sillgasse erhältlich.