Neubau

Die neue Schule entsteht

24.6.2020: Blick vom Ferdinandeum, aus der Sillgasse und in den Innenhof: Der Rohbau hat den vierten Stock erreicht!

19.6.2020:

10.6.2020:

30.5.2020:

26.5.2020: ARCH DI Christioph HInterreitner von SOLID architecture führt Direktor PIttl durch den Rohbau der neuen Schule.

27.5.2020:

18.5.2020: Blick vom Nachbarhaus

13.5.2020: Der dritte Stock wird in Angriff genommen.

5.5.2020: Die Schule wächst in die Höhe.

Neubau SillGym 200505

27.4.2020: Schon der zweite Stock ist in Arbeit.

18.2.2020: Schon einige Teile der zukünftigen Schule im ersten Stock sind zu erkennen.

17.4.2020: Die markante "Schräge" zum Eingang hin ist schon gut zu sehen.

Es geht weiter! - am 1. April

16.3.2020: Die Bauarbeiten werden wegen der Covid-19-Krise vorübergehend eingestellt.

11.3.2020: Es herrscht geschäftiges Treiben auf der gut voranschreitenden Baustelle.

Anfang März 2020: Das Gebäude wächst und füllt das städtebauliche "Loch" langsam wieder auf.

25.2.2020:. Das Erdgeschoß des mittleren und südlichen Bauteils steht.

14.2.2020: Das Erdgeschoß ist in Arbeit.

10.2.2020: Baustellenbetrieb trotz schlechten Wetters.

4.2.2020: Die ersten Decken im Ergeschoß werden vorbereitet.

2.2.2020: Die Mauern des Eingangsbereichs sind errichtet.

Ende Jänner 2020: Die Schule "wächst" erstmals in die Höhe!

15.1.2020: Nach der Weihnachtspause werden die Arbeiten wieder aufgenommen.

19. 12. 2019: Die Decke für das Erdgeschoß wird für die Betonierung vorbereitet.

9. 12. 2019: Das obere der beiden Untergeschoße kommt langsam zum Abschluss.