Unsere Bibliothek

Es stehen uns in unserem zwischenzeitlichen schulischen Container-Zuhause ganze 200 Quadratmeter zur Verfügung! Wir haben also in unserem Ausweichquartier eine absolut vollwertige Schulbibliothek, die den Unterricht unterstützt und alle wichtigen Funktionen abdeckt: Lesezentrum, Informationszentrum, Unterrichts- und Arbeitszentrum sowie Kommunikations- und Kulturzentrum.

Wenn man die Bibliothek durch den Haupteingang betritt, befindet sich gleich linker Hand die Ausleihe. In diesem Zusammenhang gleich ein ganz großer Dank an das wunderbare Bibliotheksteam. Es trägt mit Verlässlichkeit und Engagement so viel zur umfassenden Nutzbarkeit der Bibliothek bei!

Zwischen den Bücherregalen befinden sich große Arbeitstische. Dies nutzen die Schülerinnen und Schüler zum Schreiben, Besprechen, Diskutieren usw. Zehn Computerarbeitsplätze in der Bibliothek und weitere Computerarbeitsplätze im angeschlossenen Medienraum ergänzen die Bibliothek zu einem allumfassenden Informations- und Arbeitsplatz.

Bibliothek SillGym 2020
Bibliotheksteam 2019/2020
Bibliothek SillGym 2020
Sitzsäcke und "Kaffeehaustische" laden ein zum gemütlichen Lesen.
Bibliothek SillGym 2020
Große Arbeitstische ermöglichen das Arbeiten in Gruppen.
Bibliothek SillGym 2020
Zehn Computerarbeitsplätze ergänzen die Bibliothek zum perfekten Informationszentrum.
Bibliothek SillGym 2020
Workshop mit dem Autor, Kabarettisten und Slam-Poeten Markus Koschuh im Forumsbereich der Bibliothek
Bibliothek SillGym 2020
musikalische Veranstaltung mit dem Gamelan-Ensemble

Und zu all dem war es noch möglich, einen Forumsbereich ohne Regale vorzusehen. Dieser Teil der Bibliothek, hat sich im Laufe des ersten Schuljahrs im Ausweichquartier als sehr wichtiger multifunktionaler Bereich erwiesen, ermöglicht er doch neben Besprechungen mit der ganzen Klasse vor und nach den Einzel- bzw. Gruppenarbeitsphasen auch Präsentationen jeglicher Art sowie Veranstaltungen wie Lesungen, Gespräche mit AutorInnen, musikalische Darbietungen, Workshops und er wird auch von LehrerInnen für Besprechungen, Konferenzen genutzt. Der Formusbereich bietet auch einen sehr ansprechenden Rahmen für die  VWA-Präsentationen und mündlichen Reifeprüfungen.

Es steht uns also wirklich eine großzügige multimediale Bibliothek zur Verfügung, die auch entsprechend zum Lesen, zum Recherchieren, für den Unterricht allgemein und speziell für den Projektunterricht genutzt wird.

Mag. Michael Sporer
Bibliothekar